Willkommen auf der Website der Gemeinde Rümlang



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Gemeinde Rümlang

Gespräche über Bücher

6. Feb. 2019
20:00 Uhr

Ort:
Gemeindebibliothek Rümlang
Oberdorfstrasse 5
8153 Rümlang
Organisator:
Bibliothek


Peter Härtling ist ein Spezialist für tragische Dichtergestalten des 19. Jh., wie Wilhelm Waiblinger eine war. Er behält zwar die Perspektive des Erzählers bei, doch in seinem Roman dringt er tief ins Seelenleben des jungen schwäbischen Dichters Waiblinger ein, der nach einem frühen literarischen Erfolg ganz auf das Schreiben setzt, bis er sich unsterblich in die bürgerliche Julie verliebt. Zum Leid-wesen seiner Eltern kennt die romantische Seele Waiblingers keine Grenzen im Werben um Julie. Ein packend geschriebener Roman über eine unglückliche Liebe. Als gelungener Kunstgriff ist es zu werten, dass Härtling beim Erzählen regelmässig die Perspektive wechselt: Jedes zweite Kapitel erzählt die Geschichte aus der Sicht von Julies jüngerer Schwester Lily.


Seite vorlesen